Entspannt sein: mit der Kinesiologie nach 3-in-1

Wenn Eltern zu mir in die Praxis kommen, dann haben sie ein Anliegen, das sie beschäftigt. Sie umkreisen das Anliegen wie einen Stein mitten im Weg und merken: „Ich weiss nicht warum, aber hier bin ich blockiert. Und das stresst mich. Es fühlt sich irgendwie irrational an und doch: Ich komme einfach nicht weiter.“ Das ist der Punkt in meiner Praxis, wo ich eine Kurzeinheit der Kinesiologie in meine Beratung einbaue: zeiteffizient und sanft zugleich. Dabei geht es nicht darum, die grossen Themen des Lebens zu therapieren. Es geht darum, Stress zu reduzieren: und zwar bei jenen Themen, die mein/e Klient/in mit der heutigen blockierten Situation verbindet.

Für mich ist es eine grosse Freude zuzusehen, wie mit dieser Methode viele meiner Klienten wieder durchatmen und sie die Schultern einfach mal fallen lassen können. Es ist, wie wenn ihnen ein Stein vom Herzen fällt. Das sind die besten Voraussetzungen, um sich zu entspannen, wie ich finde.

Hier finden Interessierte nähere Informationen zur Kinesiologie nach 3-in-1.

Home > Über die «3-E-Formel» > Kinesiologie nach 3-in-1